Schulelternbeirat

Elternbeirat

In den Schulklassen werden die Elternbeiräte für zwei Jahre gewählt. Die Elternbeiräte vertreten die Interessen der Eltern aus den jeweiligen Klassen und laden zweimal im Jahr zum Elternabend ein, zu dem die Klassenlehrkräfte eingeladen sind, um über geplante Lerninhalte und die allgemeine Lernentwicklung der Klasse zu berichten. Die Elternbeiräte moderieren den Elternabend.

Neben der Beiratstätigkeit in der Schulklasse nehmen die Elternbeiräte an der Schulelternbeiratssitzung teil. Diese tagt bis zu viermal im Schuljahr. Die aus der Gruppe der Elternbeiräte gewählte Schulelternbeiratsvorsitzende lädt hierzu alle Elternbeiräte ein. An der Schulelternbeiratssitzung nimmt in der Regel die Schulleitung teil. Hier wird aus den Klassen berichtet und die Eltern erhalten Informationen zu Schule, Lehrerkollegium und pädagogischen Schwerpunkten im laufenden Schuljahr.



News

15.06.2018

Abschlussgottesdienst des Jahrgang 4

Am Donnerstag, den 21.06.2018 findet der Abschlussgottesdienst der Jahrgangsstuf 4 in der Evangelischen Andreasgemeinde statt. Der gemeinsame Gottesdienst findet unter der Leitung von Pfarrer Gabriel Brandt statt. Hierzu sind alle interessierten Eltern herzlich eingeladen. Wir treffen uns um 08.30 Uhr in der Kirche. → mehr